DVS Engagement


 

Der Dramatische Verein Stadel unterstützt alljährlich eine gemeinnützige Organisation mit einer Spende. Wir helfen damit Projekte zu fördern, welche die Lebensbedingungen vieler betroffenen Menschen verbessern und deren Zukunft sichern.

  • Spende 2018
    - Stiftung Vivendra, Vermerk «Bachs». Die Stiftung Vivendra bietet Lern-, Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Beeinträchtigungen. Vom Kleinkind in der integrativ geführten Kindertagesstätte bis hin zur Alterswohngruppe für Menschen im Pensionsalter.
    - Guatemala. Direkthilfe für die Opfer des Vulkanausbruchs vom 3. Juni 2018.
  • Spende 2017 - Stiftung Theodora. Die Stiftung Theodora verfolgt seit 1993 das Ziel, das Leiden von Kindern im Spital und in spezialisierten Institutionen durch Freude und Lachen zu lindern.

  • Spende 2016 - Stiftung Schloss Regensberg. Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Lernbehinderung und Schwierigkeiten in der sozialen und psychischen Entwicklung.

  • Spende 2015 - EDERED European Drama Encounters. Europäisches Theatertreffen für Kinder und Jugendliche in Europa.

  • Spende 2014 - Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder. Gegründet 1992 durch eine Gruppe betroffener Eltern. Unterstützt krebskranke Kinder und ihre Familien im Spital und im Alltag.

  • Spende 2013 - kispex Kinder-Spitex Kanton Zürich. Die KinderSpitex ist spezialisert auf die Pflege von Kindern und Jugendlichen zu Hause in Ihrem gewohnten Umfeld.

  • Spende 2012 - Klinik für Neonatologie, UniversitätsSpital Zürich (Forschung). Die wissenschaftlichen Aktivitäten der Klinik für Neonatologie umfassen die ganze Bandbreite der translationalen Forschung und der Durchführung von Patientenstudien.

  • Spende 2011 - Stiftung Sternschnuppe. Die Organisation bringt mit ihrer Arbeit Freude und Abwechslung in das Leben von Kindern, die mit einer Krankheit, Behinderung oder den Folgen einer schweren Verletzung leben. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, für diese Kinder einen Stern vom Himmel zu holen.